Fallstudien

Jedes Gebäude ist aus einer Vision heraus entstanden und erzählt seine eigene Geschichte. Das Sprichwort lautet, „man soll ein Buch nicht nach dem Umschlag beurteilen“ – in diesem Fall tun Sie jedoch bitte genau das! Denn die Geschichte wird zum Leben erweckt, wenn Ihr Gebäude eine Rockpanel Fassade hat.

Gebäudetyp

Projektyp

Marke

Land

We can't find any results that match your search

Case study Kreis Soltau
Einfamilienhaus
03 Jun 2020

Effizienzhaus 40+ Plus. Klare Linie an der Fassade

Es gibt viele Möglichkeiten, ein vernünftiges und nachhaltiges Wohnhaus zu bauen. Die Planer von Cousin Architekt aus Hamburg haben bei ihrem Neubau eines Wohnhauses im Kreis Soltau eine effiziente Holzrahmenbauweise gewählt, die vollständig rückbaubar ist und mit ökologisch wie baubiologisch verträglichen Materialien ausgebaut wurde. Als Fassadenbekleidung haben sie sich für Rockpanel Colours und Rockpanel Lines² aus gepresstem, natürlichem Basalt in horizontalem Fugenbild entschieden, deren hervorragende Brandschutzeigenschaften bei den vielen verbauten natürlichen Materialien einen klaren Vorteil verschafft. Der Neubau kann außerdem noch mit einigen haustechnischen Raffinessen glänzen, weswegen er schlussendlich bei dem Preis „Grüne Hausnummer“ der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen mit dem Sonderpreis „Zukunftshaus“ ausgezeichnet wurde.

Lesen Sie mehr
project coppergate
Andere
06 Apr 2020

Coppergate: Ein zeitgenössisches Wahrzeichen mitten im Stadtzentrum von Swansea

The Kingsway ist eine Straße in Swansea (Großbritannien), an der eine neue, 14-stöckige Studentenunterkunft gebaut wurde. Das 2019 fertiggestellte, imposante Gebäude ist dank seiner spektakulären Fassade bereits zum Wahrzeichen geworden. Die Rockpanel Chameleon Fassadenplatten sehen mit ihrem Farbwechsel nicht nur fantastisch aus, ihre Brandbeständigkeit ist ebenso beeindruckend. Als Euroklasse A2 zertifiziert, bieten die Platten den über 300 dort lebenden Studierenden eine brandsichere Wohnumgebung.

Lesen Sie mehr
project barendrecht 1
Vertriebszentrum
02 Apr 2020

Vertriebszentrum strahlt nach 10 Jahren noch wie eh und je

Hollander Barendrecht, ein Tochterunternehmen von The Greenery, sorgt dafür, dass viele Supermärkte in den Niederlanden täglich frische und gekühlte Produkte geliefert bekommen. 2008 öffnete das neue Vertriebszentrum seine Tore. Ein gut durchdachter Entwurf und der kluge Einsatz nachhaltiger Materialien sorgen dafür, dass das Gebäude, das inzwischen gut 10 Jahre alt ist, noch stets wie neu aussieht.

Lesen Sie mehr
Klostermarksskolen in Roskilde, Denmark cladded with Rockpanel Colours RAL 7016 and RAL 7021 facade cladding
Schulen & Universitäten
05 Feb 2020

Klostermark-Schule: Eine nachhaltige Schulumgebung entsteht

In der heutigen Welt wird das Gestaltungsziel immer wichtiger, aus weniger Ressourcen einen höheren Wert zu schaffen. Für die Gestaltung der Klostermark-Schule setzten die Architekten langlebige und nachhaltige Materialien ein, optimierten die Platzausnutzung und achteten dabei auf Energieeffizienz.

Lesen Sie mehr
Bonarka For Business, Building F of B4B Office Park in Krakow, Poland, cladded with Rockpanel Woods facade cladding
Gewerblich - Büros / Administration
04 Feb 2020

Bonarka For Business führt Bürodesign in die Zukunft

In der Nähe des Bonarka City Center, eines beliebten Einkaufs- und Freizeitzentrums in Krakau, Polen, liegt Bonarka for Business (B4B). Dieser preisgekrönte Bürokomplex besteht aus 10 innovativen Gebäuden. Eines davon, ‘Gebäude F’ des Bonarka for Business (B4B)-Komplexes, ist mit Rockpanel Woods verkleidet.

Lesen Sie mehr
Belle Vue Brewery in Brussels, old brewery transformed into Hotel Belvue. This building is clad with Rockpanel Ply facade cladding.
Gewerblich - Hotels & Restaurants
04 Feb 2020

Brauerei Belle Vue in Brüssel: Von einer alten Bierbrauerei zum modernen Hotelkomplex

Im Zentrum von Brüssel, nahe des Kanals, befindet sich ein Gebäude, das jahrhundertealte Geschichte mit Innovation verbindet. Was einst die Bierbrauerei Belle Vue war, ist jetzt ein Hotel- und Restaurantkomplex, in dem das Hotel Belvue als Belgiens erstes vollständig passives Hotel eine große Rolle spielt. Das Architekturbüro l’Escaut war für die Renovierung verantwortlich, bei der Rockpanel Ply als Fassadenverkleidung verwendet wurde.

Lesen Sie mehr
Mehr laden