In Rotterdam (Niederlande) wurden vier sogenannte ERA-Apartmenthäuser umfassend renoviert. Die Häuser entsprechen nun komplett heutigen und zukünftigen Wohnbedürfnissen. Dank des geschickten Einsatzes von Materialien, darunter Rockpanel Colours, erstrahlen die robusten, zweckmäßigen Wohngebäude nach Jahren wieder in dem ursprünglichen Glanz, den sie verloren hatten.   

Die vier renovierten Wohnhäuser waren unter den ersten Gebäuden, die in den 1960er Jahren nach dem so genannten ERA-Ansatz in den Niederlanden gebaut wurden. Große Wohnhäuser mit Laubengängen entstanden in rasantem Tempo unter Verwendung von Tunnelschalungen. Dies war notwendig, um die große Versorgungslücke an Wohnungen in der Nachkriegszeit zu schließen. Insgesamt wurden zwischen 1964 und 1973 mehr als 11.000 Wohneinheiten in 63 ERA-Apartmenthäusern in den gesamten Niederlanden realisiert. 

Verwendetes Produkt:

Rockpanel Colours

Rockpanel case study colours
Rockpanel case study colours
Rockpanel case study colours
Rockpanel case study colours
Rockpanel case study colours

Projektdaten:

Ort: Wijk Prins Alexander, Rotterdam
Gebäudetyp: Renovatie 4 ERA flats
Architectenbureau: A3 Architecten – Jurgen Reichard
Auftragnehmer: Team ERAFLATS
Händler: Jongeneel Schiedam
Rockpanel Produkte: Rockpanel Colours